Formentechnik

Firmenverbund

Eigen­stän­dig am Markt seit April 1991 und im klas­si­schen Sinn immer eng ver­bun­den mit der Schla­e­ger Kunststoff­technik GmbH, als Sys­tem­lie­fe­rant für Akto­rik und Sen­so­rik im Auto­mo­bil­bau, der Keim­zelle unse­res Wir­kens. Gemein­sam stel­len wir uns den aktu­el­len und zukünf­ti­gen Anfor­de­run­gen im Automotive‐ und Medi­zin­be­reich für Pro­jekt­ent­wick­lung, Kon­struk­tion und Berech­nun­gen, dem Werk­zeug­bau für die Wick­lungs­trä­ger, Umspritz‐ und Mehr­ka­vi­tä­ten­werk­zeuge, mit allen ins Port­fo­lio pas­sen­den Son­der­werk­zeu­gen, Vor­rich­tun­gen und Hand­lings­kom­po­nen­ten.

Repa­ra­tu­ren, Instand­set­zun­gen und der Ände­rungs­dienst run­den das Tätig­keits­feld der erfolg­rei­chen Zusam­men­ar­beit bei­der Unter­neh­men ab.

Marktposition

Spielplatz für Spezialisten

Bereits seit mehr als 25 Jah­ren steht die Formen­tech­nik Bay­reuth der Kunst­stoff­ver­ar­bei­tung für den Bereich Werkzeug‐ und For­men­bau zur Ver­fü­gung. Der klas­si­sche For­men­bau an sich wan­delt sich zum Pro­fit­cen­ter der Kun­den. Die Formen­tech­nik Bay­reuth ver­steht es, mit den per­so­nel­len Res­sour­cen, einem Premium‐​Maschinenpark, der tech­ni­schen Aus­stat­tung und einer moder­nen Fer­ti­gungs­stätte, Werk­zeuge und For­men in her­aus­ra­gen­der Qua­li­tät zu fer­ti­gen.

Modernste Betriebs­mit­tel sind für die Fer­ti­gung gerade gut genug. Der Anspruch der Formen­tech­nik Bay­reuth ist es, Werk­zeuge zu erstel­len, die im Hin­blick auf Maß­hal­tig­keit, Tei­le­qua­li­tät, Lang­le­big­keit und War­tungs­freund­lich­keit dem Anspruch der Kun­den gerecht wer­den. Beson­dere und opti­mal ange­passte Werk­stoff­kom­bi­na­tio­nen, Beschich­tun­gen, Son­der­tem­pe­rie­run­gen, ener­ge­tisch opti­mierte Werk­zeug­kon­zepte und sämt­li­che Dienst­leis­tun­gen rund um das Werk­zeug kön­nen bei der Formen­tech­nik Bay­reuth in Anspruch genom­men wer­den.

Netzwerk

Untereinander verbunden

Auf Initia­tive der Kunst­stoff­in­dus­trie wurde im Jahre 2003 mit dem Ver­ein „Kunststoff‐​Netzwerk Fran­ken e.V.“ eine Koope­ra­ti­ons­ge­mein­schaft aus unter­schied­li­chen kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­den Unter­neh­men ins Leben geru­fen. Die Ver­bin­dung der Unter­neh­men unter­ein­an­der ermög­licht eine inten­sive Kom­mu­ni­ka­tion und direk­ten Erfah­rungs­aus­tausch inner­halb der Bran­che.

Dadurch besteht für jedes ein­zelne Unter­neh­men die Mög­lich­keit, das Know‐​how der Region zu bün­deln, gemein­sam Lösun­gen zu erar­bei­ten und die eigene Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit zu ver­bes­sern.

Seit 2003 gehört auch die Formen­tech­nik Bay­reuth die­sem Ver­ein an und ist somit eines der Grün­dungs­mit­glie­der.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu erhal­ten Sie unter: 
www.kunststoff-netzwerk-franken.de